3. April 2010, Holstein Stadion, Endstand 1:1

Eines von vielen Endspielen unserer KSV.

 

Bereits in den vergangenen Partien gegen unsere direkten Konkurrenten im Abstiegskampf konnten wir nicht siegen. Auswärts steht die Null nur in Sachen Punkten, zu Hause aber sind wir immerhin seit letztem September ungeschlagen. Letzteres war aber nicht im Geringsten ein Garant für optimistische Stimmung vor dem mehr oder weniger entscheidendem Spiel gegen die Südhessen.

Zu Spielbeginn ließ man sich noch zu ein paar „Oh's“ und „Ah's“ hinreißen, als die Westtribüne ein blau-weiß-rotes Farbenmeer regnen ließ.

 

 

3. März, Platz 11, Endstand 6:1

 

1. mittelprächtiges "Stadion"

 

werderii_vs _ksvholstein_12

 

 

20. Februar 2010, Tuja-Stadion, Endstand 1:0

So, erstes Pflichtspiel, dass wir live verfolgen durften in 2010 und dann nach zwei Siegen in der Rückrunde eine völlig unnötige Niederlage. Eine ansonsten sehr lustige Tour mit dem einen oder anderen Bier wurde leider nicht mit drei Punkten gekrönt, da "Zecke" Neuendorf das Tor des Tages markierte. Immerhin hatten wir Lidl-Tickets, da Busunternehmen in Kiel anscheinend schlecht Kalender eintragen können. Daheimgebliebene - ihr seid unsere Brüder. Alle anderen ACHSELBARONE. :D

 

Haxe

(gligg aurff dier Haggsn füor Bildä)

 

6. Februar 2010, Bezirkssportanlage Projensdorf, Endstand 2:0

Es ist immer noch Winter im Norden, Holstein kann die Aufholjagd immer noch nicht starten und das Kieler Publikum bekommt immer noch kein Punktspiel zu sehen.

 

ksv_liga_u23_test_08