15. September 2007, Wolfgang-Meyer-Stadion, Endstand 0:0

 

grill

 

"Der Platzwart wird zum Eingang gebeten. Dieter kannst Du mal bitte...", zu Gast im beschaulichen Wolfgang-Meyer-Stadion (hier grillen die Supporters noch selbst, aber ich frage mich, ob das schon den Regularien für die 3. Liga entspricht) und den HSV-Nachwuchs begutachtet, trotz keiner Tore ein ganz unterhaltsames Spiel (bei den Hamburgern war Saka mal wieder sehr überzeugend, bei Emden Vujanovic klasse) vor 268 Zuschauern.

15. August 2007, Weserstadion, Endstand 2:1


2:1-Arbeitssieg gegen sehr robuste Kroaten, 1. Halbzeit extrem viel Krampf und wenig Zusammenspiel (da merkt man doch das Fehlen von Frings, Borowski,...), aber zwei Jokertore in der 2. Hälfte durch Almeida und Jensen (Traumtor) - außerdem den lustigen "Park&Ship"-Service vom Stadtwerder genutzt (siehe auf dem Google Earth © Ausschnitt). 

 

karte

 

4. August 2007, Millerntor-Stadion, Endstand 1:0

 

choreo

 

5. Juni 2006, Arena Hamburg, Endstand 2:1

 

Länderspiel

 

Nicht der ganz große Fußball, nicht die ganz große Stimmung, aber immerhin ein ein Sieg.

13. April 2007, Eintracht-Stadion an der Hamburger Straße, Endstand 1:1

 

Spontanausflug mit den Braunschweigern zur Eintracht. Zum Glück hatten wir genug Bier für die Vollsperrung kurz hinter Hannover mit und auf jeden Fall ne Menge Spaß in der Löwenstadt.

 

 

btsvhopping01